Toyota startet Plug-in-Prius-Programm - Autos - 2018

Anonim

Der Toyota Prius ist eines der erfolgreichsten Hybridfahrzeuge in Amerika. Viele Verbraucher haben Toyota aufgefordert, eine Plug-in-Hybrid-Version des Prius zu bauen, die vollständig elektrisches Fahren mit Batterie allein ermöglicht.

Toyota kündigte Anfang Dezember an, dass es die Produktion für eine Testflotte von Plug-in-Hybrid-Prius-Fahrzeugen beginnen würde. Der japanische Autohersteller sagte auch, dass der Produktionslauf für das Testprogramm 500 Fahrzeuge sein würde und dass sie Lithium-on-Batteriepacks der ersten Generation verwenden würden.

Toyota hat nun offiziell das Programm gestartet und plant, bis 2011 rund 600 Plug-in Prius weltweit mit Einzelhandelsumsätzen auf den Markt zu bringen. Toyota wird etwa 230 der Fahrzeuge an Ministerien und Unternehmen wie Energieversorger und andere Branchen in Japan verleasen . Von den Produktionsfahrzeugen werden 150 von ihnen ihren Weg in die USA finden, um an Regierungsbehörden, Unternehmen, Universitäten und Forschungsagenturen vermietet zu werden. Europa wird 200 Einheiten bekommen, wobei 100 der Autos in die Stadt Straßburg in Frankreich gehen werden.

Der Plug-in-Prius wird zum Laden an eine Steckdose im Haus angeschlossen und die neuen Lithium-Ionen-Akkus, die die Standard-Nickel-Metall-Hybrid-Batterien von Prius ersetzen, bieten eine rein elektrische Reichweite, die optimistisch auf 13 eingestellt ist Meilen.

Autoblog Green berichtet, dass der Plug-in-Prius mit 134 mpg bewertet wird, aber etwa 50 mpg wird in der realen Welt erwartet. Der Prius konnte im japanischen JC08-Zyklus 14, 5 Meilen fahren, bevor die Batterie leer war. Vermutlich wird der Elektromotor wie der Standard-Prius anspringen, wenn er zum Beschleunigen und zu anderen Zeiten benötigt wird. Toyota bietet keine detaillierten Informationen darüber, wie der neue Antriebsstrang funktioniert. Toyota hofft, innerhalb von zwei Jahren Zehntausende des Plug-in-Prius an die Öffentlichkeit zu bringen.

Irv Miller von Toyota sagte Anfang dieses Monats: "Dieses Programm ist ein notwendiger erster Schritt in der gesellschaftlichen Vorbereitung, da es uns die einzigartige Möglichkeit bietet, Kunden für die Einführung der Plug-in-Hybridtechnologie zu informieren, zu schulen und vorzubereiten. Wenn diese Fahrzeuge auf den Markt kommen, müssen Kunden verstehen, was zu erwarten ist und ob diese Technologie für sie geeignet ist. "