Neue V8-Power und intelligente Technologie verhelfen dem CT6 dazu, Cadillac wieder großartig zu machen - Autos - 2018

Anonim

Der erste V8-Motor mit Twin-Turbolader von Cadillac wird unter der Motorhaube des CT6 V-Sport debütieren, ein Neuzugang der Marke für das Modelljahr 2019. Lassen Sie uns das formschöne Blech zurückziehen und sehen, was darunter ist.

Der Achtzylinder ist aus einem sauberen Blatt Papier entstanden und ein mechanisches Kunstwerk. Es ist eine 4, 2-Liter-Einheit, die einen Cadillac-geschätzten 550 PS und 627 Pfund-Füße Drehmoment liefert. Es verfügt über eine direkte Kraftstoffeinspritzung, Öldüsen, um die Temperatur im Zaum zu halten, und ein Stopp-Start-System, das verspricht, den Kraftstoffverbrauch zu senken. Die offiziellen Benzinverbrauchszahlen werden erst veröffentlicht, wenn das Modell in den Verkauf geht.

Im V-Sport schaltet der Achtzylinder durch ein 10-Gang-Automatikgetriebe und ein nach hinten gerichtetes Allradsystem. Der CT6 V-Sport ist jedoch nicht nur ein großer Motor in einem schönen Körper. Cadillac fügte auch große Brembo-Bremsen hinzu, um die Pferde in Schach zu halten, und wählte in sportlicheren Einstellungen für die Lenkung und die Suspendierung, um seine Flaggschifflimousine anziehender zu machen, um zu fahren. Der Fahrer kann auf einen Spurmodus schalten, um die Leistungsgene des Autos weiter zu untersuchen.

Der heißeste CT6 eröffnet noch das aktualisierte Aussehen, das sich auf alle Mitglieder der Serie übertragen wird. Inspiriert durch das gut erhaltene Escala-Konzept, bringt das Update neue Lichter an beiden Enden und einen breiteren Kühlergrill. Beachten Sie, dass nur das V-Sport-Modell die 20-Zoll-Räder und den Gittergrill-Einsatz wie in den obigen Fotos gezeigt erhält.

Cadillac nutzt Technologie, um den CT6 zu einem glaubwürdigen Player im deutsch dominierten Luxussegment zu machen. Es ist mit dem Super Cruise System erhältlich, einer wirklich freihändigen Fahrerassistenzfunktion, die für den Freeway entwickelt wurde. Käufer können auch ein kabelloses 5-Watt-Ladegerät, einen Cadillac-Rückfahrkamera-Spiegel mit Zoom- und Neigungsfunktionen und eine Cloud-basierte Navigation mit Echtzeit-Verkehrsinformationen bestellen. Mit anderen Worten, der CT6 hat Muskeln und Gehirne.

Der Cadillac CT6 V-Sport wird in den kommenden Monaten in den Handel kommen. Der serienmäßige 2019 CT6 erhält seine eigene Version des 4, 2-Liter-V8-Motors auf 500 PS und 553 lb-ft abgestimmt. von Drehmoment. Es ist vernünftig anzunehmen, dass andere Modelle in der Fahrzeugfamilie des Unternehmens früher oder später vom Motor profitieren werden. Wir konnten es auch unter der Haube der Chevrolet-badged Modelle sehen, einschließlich der leistungsorientierten Modelle der Fliege, obwohl nichts noch amtlich ist.

Die schlechte Nachricht für Pferdeliebhaber ist, dass der V-Sport so heiß ist wie der CT6. Cadillac-Chef Johan de Nysschen bestätigte zuvor, dass die Marke keinen vollwertigen CT6-V in die Ader des ATS-V und des CTS-V einführen wird.