Mercedes-AMG und Bootcamps Cigarette Racing kreieren das Marauder GT S Concept - Autos - 2019

Anonim

Das Champion-Boot-Rennteam Cigarette Racing hat sich im Laufe der Jahre mit Mercedes zusammengeschlossen, um Wettbewerbsboote zu entwerfen, die von den Luxussportwagen des deutschen Autoherstellers inspiriert sind. Heute geben Mercedes-AMG und Cigarette Racing einen Hinweis auf ihre neueste Zusammenarbeit mit der Teaser-Skizze des AMG GT S-inspirierten 50 'Marauder GT S Concept.

Details sind offensichtlich für die Enthüllung reserviert, aber nach ihrer letzten Zusammenarbeit zu urteilen, sollte die 50-Fuß-Person ein Stunner sein.

Das Mercedes-Boot aus dem vergangenen Jahr wurde vom Mercedes Vision Gran Turismo-Konzept inspiriert, einem Auto, das ausschließlich für das Rennspiel Gran Turismo 6 von Playstation entwickelt wurde. Das vorherige Boot entsprach dem digitalen Merc in seinen schlanken Profil- und Armaturenbrett-Akzenten, um den zukünftigen Stylings des Vision-Konzepts zu entsprechen.

Die Konzeptskizze für den Marauder GT S wiederum sieht so aus, als würde er die Aggressivität des Grand Tourers in die Bootsform bringen. Das letzte Boot rühmte sich auch zwei 1, 650 Pferdestärken Mercury-Motoren, um es zum Sieg voranzutreiben. Es ist eine erhebliche Menge mehr als die 503 PS aus dem 4, 0-Liter-Biturbo-V8 des Mercedes AMG GT S.

Das Rennbootkonzept wird am 12. Februar auf der Miami International Boat Show gemeinsam mit seinem deutschen vierrädrigen Cousin der Öffentlichkeit vorgestellt.