Lexus CT 200h Hybrid Schrägheck für die Staaten geplant - Autos - 2019

Anonim

Als Toyota Ende letzten Monats die Serienversion seines kompakten Lexus CT 200h-Hybrids vorstellte, war es mit ziemlicher Sicherheit ein rein europäisches Fahrzeug. Europäische Käufer lieben kleinere Fahrzeuge und Hecktürmodelle im Allgemeinen, und das Fahrzeug schien nicht den Kaufgeschmack von traditionellen US-Lexus-Käufern zu appellieren.

Dies scheint jedoch jetzt nicht der Fall zu sein. Nach dem Erfolg seines mittelgroßen Lexus HS 250h Hybrid, der unter ES 350 schlitzt, hat Toyota bestätigt, dass der kompakte CT 200h 2011 in die USA kommen wird. Nach Edmunds Inside Line mussten Lexus-Beamte in den USA praktisch die Geschäftsführer betteln In Japan soll das sportliche Fahrzeug eine jüngere Kundschaft ansprechen.

BMW hat die 1er-Serie, Audi hat die A3, und auch die US-Behörden wollten ein Fahrzeug in der gleichen Form. Mit Ausnahme der IS-Reihe und der extrem exotischen LFA hat Lexus nichts in seiner Aufstellung, das den Puls vieler jüngerer Käufer genau anheben würde.

Der CT 200h verfügt über den gleichen Antriebsstrang wie der beliebte Toyota Prius - ein 1, 8-Liter-Reihenvierzylindermotor, der mit dem Synergy-Hybridsystem und dem stufenlosen Getriebe (CVT) kombiniert ist. Das Fahrzeug bietet einen Nur-Elektro-Modus (gut für nur 1, 2 Meilen) zusammen mit ECO, NORMAL und SPORT Fahrmodi. Der CT 200h enthält auch LED-Tagfahrleuchten vorne und ein 8 "Multifunktionsdisplay im Inneren. Weitere Innenraummerkmale sind ein zweistufiger Armaturenbrett - der Lexus beschriftet die Anzeigezone (oberer Strich) und Operation Zone (unterer Strich) - und der Lexus Remote Touch Multifunktions-Controller erstmals im Lexus RX 350 und HS 250h zu sehen.

Da wir mit Produktionsdetails für die US-Version des CT 200h noch etwas zu früh im Spiel sind, ist die Preisgestaltung natürlich noch nicht verfügbar. Allerdings sollte der MSRP ein wenig weniger als die $ 34, 650 Preis des HS 250h sein.