Clarksons letzter Tweet zeigt, dass das Leben nach Top Gear immer noch 'Powerrrrrrr!' - Autos - 2019

Anonim

Was genau haben Sie vor, Mr. Clarkson?

Die Sensation von Jeremy Clarksons Ausstieg aus Top Gear dürfte vorbei sein, aber seine Fans würden immer noch gerne wissen, was er jetzt vorhat, dass die ganzen "Fracas" und der anschließende Fallout abgeklungen sind. Sie könnten seine Antwort bald bekommen, da sein letzter Twitter-Post offenbart hat, dass er etwas tut, und es passiert, dass ein Auto involviert ist.

Während der gesamten Affäre schaffte es Jezza, sein Ärgernis zu halten, nur um zu beschwören, dass wütende Unterstützer den angegriffenen Produzenten Oisin Tymon in Ruhe lassen. Der ehemalige Moderator hat den Vorfall in einem Artikel in der Sunday Times direkt angesprochen.

"Die BBC hat meine Waffe und mein Abzeichen genommen", sagte Clarkson am Anfang des Artikels und fuhr damit fort, über den Stand der Dinge zu sprechen, der in seinem Ausbruch eine Rolle spielte. Er beendete das Stück und sagte: "Ich habe mein Baby verloren, aber ich werde ein anderes schaffen", was darauf hindeutet, dass er ein neues Auto-bezogenes Unterfangen beginnen wird.

Ich nahm das heute … pic.twitter.com/7UOIeWpWZB

- Jeremy Clarkson (@ JeremyClarkson) 5. Mai 2015

In seinem letzten Tweet sehen wir eine vertraute Seite: Ein Auto, ein Kamerateam und ein riesiger, offener Ort, der ein Ersatz für die Dunsfold Teststrecke von Top Gear zu sein scheint.

Das fragliche Auto ist die neue 2015 Chevrolet Corvette Z06. Als unser Gewinner für das Performance Car des Jahres 2015 hätte Jezza wirklich kein besseres Auto für ein Post- Top-Gear- Projekt ausgewählt. Was am meisten neugierig ist, ist, was im Hintergrund des Schnappschusses passiert.

In der Mitte des Feldes sitzt ein goldbeschichteter Tisch, an dem mindestens zwei Männer als Kommentatoren des Geschehens sitzen. Nennt uns auch verrückt, aber dieser kalt aussehende, verschwommene Gentleman mit seinen Händen in den Taschen sieht irgendwie aus wie Richard Hammond. Ob mit Absicht oder nicht, dieses Bild hat genug Anhaltspunkte, um unsere Neugier zu wecken. Wir wissen nicht genau, was hier passiert, aber wir sind schon aufgeregt.