Wenn die Verbraucher nach ihrem i3 EV verlangen, kann BMW auf Touren kommen, um mehr zu machen - Autos - 2019

Anonim

Mit einem Körper, den nur eine Mutter lieben konnte, sind die Vorbestellungen von i3 sogar Bimmers größte Hoffnung auf dem Weg.

Das elektrische Stadtauto i3 ist das große Glücksspiel von BMW und scheint sich im Moment auszuzahlen.

Die frühe Nachfrage nach dem Auto war hoch, und BMW denkt über die Erhöhung der Produktion nach, berichtet Bloomberg.

Mit einem Monat, bevor der i3 in europäische Showrooms kommt, hat BMW bereits 8.000 Reservierungen für den kleinen EV übernommen.

"Wenn die Nachfrage stimmt, so sieht sie aus, müssen wir bald mehr investieren", sagte BMW-Finanzvorstand Friedrich Eichiner auf einer Pressekonferenz in Amsterdam zu Bloomberg.

BMW hofft, im nächsten Jahr mehr als 10 000 i3s zu verkaufen, aber "wird die Kapazität je nach Nachfrage anpassen", sagte er.

Das sind gute Nachrichten für ein Unternehmen, das seinen Ruf - und eine beträchtliche Menge Geld - für ein radikal neues Auto genutzt hat.

Im Gegensatz zu anderen großen Automobilherstellern, die ihre Elektroautos bisher hauptsächlich auf bestehenden Plattformen basierten, entschied sich BMW, den i3 von Grund auf neu zu bauen. Mit seiner carbonfaserverstärkten Kunststoff-Crashstruktur und dem separaten Aluminiumchassis hat der i3 mit den meisten BMW-Fahrzeugen wenig gemein.

Laut Automotive News (sub. Erforderlich) hat BMW mindestens 2, 7 Milliarden US-Dollar in die i3-Entwicklung investiert.

Wenn sich der i3 als Verkaufserfolg erweist, deutet dies darauf hin, dass Elektroautos einen Wendepunkt erreicht haben.

Einer der Hauptnachteile aktueller Elektrofahrzeuge ist die Reichweitenangst, und mit einer geschätzten Reichweite von 80 bis 100 Meilen verbessert der i3 die bestehenden Autos wie den Nissan Leaf nicht dramatisch. Für eine deutlich bessere Reichweite müssen die Fahrer immer noch auf ein Tesla Model S steigen.

Um mit der Reichweitenangst fertig zu werden, wird BMW dem i3 einen ausfahrbaren Benzinmotor anbieten (obwohl er nicht glaubt, dass die meisten Kunden teilnehmen werden) und anbieten, Leihwagen für längere Fahrten zu arrangieren.

Ob die frühe Begeisterung für den i3 von Verbrauchern herrührt, die fest davon überzeugt sind, dass der i3 eine ausreichende Reichweite hat, oder von Menschen, die nur von der Neuheit des Autos begeistert sind, ist unklar.

Wie viele andere grüne Autos ist der i3 anders und somit modisch. BMW hofft, dass seine einzigartige Außen- und Innenausstattung die Vorstellung von einem Luxusauto neu entfachen wird; Für den Moment scheinen die Verbraucher in die Neuheit einzukaufen.

Wir sind gespannt, ob diese Neuheit Bestand hat, wenn der i3 in die reale Welt eintritt. Die Produktion hat bereits begonnen; Der i3 wird im nächsten Frühjahr in den US-Showrooms eintreffen.