Wie man ein Autorad ersetzt - Reparatur und Service - 2019

Anonim

Ein punktiertes Rad ist kein häufiges Phänomen, aber immer unangenehm. Aber beeilen Sie sich nicht, die Meister anzurufen - Sie können das Autorad mit den eigenen Händen austauschen.

Um ein punktiertes Rad durch ein Ersatzrad zu ersetzen, benötigen Sie:
- Reserverad
- Buchse,
- Radschlüssel zum Lösen der Muttern,
- ein paar Handschuhe
- improvisiertes Material zum Befestigen der Räder (Steine, große Äste, Ziegelsteine ​​usw.),
- Pumpe.
Um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Werkzeuge haben, müssen Sie das Auto in die Notbremse bringen. Zusätzlich können Sie das Getriebe auf die erste Geschwindigkeit umstellen. Es wird empfohlen, dies zu tun, wenn das durchgestrichene Rad vorne und das Fahrzeug - der Frontantrieb - ersetzt werden muss.
Als Nächstes müssen Sie die gesamten Räder mit improvisiertem Material aufstützen, um zu verhindern, dass sich das Fahrzeug beim Anheben mit einem Wagenheber bewegt. Danach muss ein Wagenheber an einem besonderen Ort installiert werden. Es wird in der Regel am Rand der Schwelle zwischen zwei halbkreisförmigen Nuten (falls vorhanden) oder nur an der Schwelle am Radlauf installiert. Wenn der Wagenheber flach ist, müssen Sie über die Schwelle nach einer speziellen Leiste suchen, an der der Wagenheber anliegt.
Nach dem Einbau des Wagenhebers müssen Sie die Muttern am Lochrad etwas lösen, aber noch nicht abschrauben. Als Nächstes müssen Sie das Auto mit einem Wagenheber anheben und dabei sicherstellen, dass das Auto nicht zusammenbricht, und sicherstellen, dass der Wagenheber nicht durch den Wagenboden drückt. Bei Verdacht muss der Wagenheber neu installiert werden.
Muttern am durchstochenen Rad können nur herausgeschraubt werden, wenn das Rad frei in der Luft hängen kann. An der Stelle des beschädigten Rades müssen Sie sofort ein Ersatzrad installieren. Wenn nötig, müssen Sie das Auto mit einem Wagenheber leicht anheben.
Sobald das Reserverad montiert ist, muss es mit Muttern an die Nabe gedrückt, aber nicht bis zum Anschlag angezogen werden. Schließlich müssen die Muttern erst gedrückt werden, nachdem die Maschine auf alle vier Räder abgesenkt wurde.
Beim Anziehen der Muttern sollten Sie keine zusätzlichen Anstrengungen in Form von Hebeln unternehmen, und Sie sollten nicht auf den Ballonschlüssel springen, da sonst die Stifte, auf die die Schrauben aufgeschraubt werden, einfach ausbrechen.
Bei Bedarf wird das Reserverad nach der Montage von einer Pumpe aufgepumpt. Wenn möglich, wird empfohlen, ein durchbohrtes Rad der Reifenmontage zu übergeben.