Wie beurteilen Sie den Schaden nach einem Unfall im Jahr 2017? - Auto-Versicherung - 2019

Anonim

Auf den Straßen kommt es täglich zu einer Vielzahl von Autounfällen. Besitzer betroffener Fahrzeuge stehen vor dem Problem, den Schaden an einem Auto zu beurteilen und von der Versicherungsgesellschaft einen Betrag zu erhalten, der ausreicht, um das Auto wiederherzustellen.

Anweisung

1

Bestehen Sie die Prüfung in der Versicherungsgesellschaft der für den Unfall verantwortlichen Person oder in deren. Wenden Sie sich dazu an die Versicherungsgesellschaft und legen Sie alle Unterlagen zum Unfall vor. Sie benötigen eine Unfallbescheinigung der Verkehrspolizei mit einer Beschreibung des Fahrzeugschadens, einer Versicherungspolice und einer Kopie der Vertragsverletzung. Wenn Sie den Unfall verschuldet haben, erhalten Sie unter der Kaskoversicherung Schaden. Wenn die zweite Partei an dem Vorfall ein Verschulden trifft, wird die Zahlung von dem Unternehmen geleistet, bei dem er die CTP-Versicherungspolice erworben hat.

2

Der Versicherungsexperte legt Datum und Uhrzeit der Prüfung fest, der zweite Teilnehmer des Vorfalls wird per Telegramm benachrichtigt. Waschen Sie das Auto vor der Inspektion, so dass alle Schäden am Auto in das Sichtfeld des Gutachters geraten.

3

Warten Sie nach Erhalt der Ergebnisse nicht auf die Zahlung - wenden Sie sich an eine unabhängige Prüfung. Die Versicherungsgesellschaft zahlt Ihnen den Betrag. Die Summe der Bewertungen stellt sich oft als wesentlich niedriger heraus als die tatsächlichen Reparaturkosten. Bei der Berechnung der Versicherungsgutachter wird der Verschleißgrad des Fahrzeugs und nicht der Marktwert von Ersatzteilen und Reparaturen berücksichtigt. Die Versicherungsgesellschaft ist nicht daran interessiert, zusätzliche Mittel zu zahlen.

4

Bestimmen Sie einen geeigneten Zeitpunkt und Ort für eine Inspektion mit einem unabhängigen Experten. Benachrichtigen Sie die Versicherungsgesellschaft und den Schuldigen des Unfalls per Telegramm. Wenn zu der angegebenen Zeit außer für Sie und den Sachverständigen niemand für die Inspektion erschienen ist, warten Sie eine weitere halbe Stunde, und fahren Sie dann mit der Inspektion fort. Ein unabhängiger Experte beschreibt detailliert alle äußeren Schäden am Fahrzeug und das sichtbare Innere. Nach einer gewissen Zeit erhalten Sie eine realistische Schätzung der Kosten Ihres Autos. Wenn bei der Autoreparatur versteckte Schäden gefunden werden, rufen Sie einen unabhängigen Sachverständigen, den Sachverständigen der Versicherungsgesellschaft des zweiten Teilnehmers und die Ursache des Unfalls an.

5

Sehr oft unterscheiden sich die Schadensbetrachtung eines Versicherungsunternehmens und eine unabhängige Prüfung erheblich. Sie müssen die Versicherungsgesellschaft veranlassen, die Höhe der Schäden zu zahlen, die den tatsächlichen Reparaturkosten entsprechen. Wenden Sie sich dazu an einen Rechtsanwalt. Gegen eine Gebühr erhebt er einen Anspruch und schützt Ihre Interessen vor Gericht. Die Mittel, die für einen Anwalt ausgegeben werden, werden im Falle einer positiven Entscheidung entschädigt.