So verbessern Sie das Heizungssystem an der WHA - Reparatur und Service - 2019

Anonim

Unzureichende Flüssigkeitszirkulation im Heizungssystem von VAZ-Fahrzeugen verringert den Wirkungsgrad des Heizgeräts um etwa 40%. Eine geringfügige Überarbeitung des VAZ-Heizsystems kann den Betrieb des Ofens erheblich verbessern und gewährleisten, dass heiße Luft bei jeder Umgebungstemperatur in die Kabine strömt.

Du wirst brauchen

  • - zusätzliche elektrische Pumpe;
  • - zusätzliche S-förmige Schläuche;
  • - normalerweise offenes Relais.

Anweisung

1

Suchen Sie die regulären Bolzen, die die Zündspule montieren, auf der Rückseite des Batteriefachs. Installieren Sie auf diesen Stehbolzen eine zusätzliche Elektropumpe von "Gazelle", so dass sich der Pumpenmotor unten befindet. Lassen Sie das Kühlmittel aus dem Motorblock ab.

2

Entfernen Sie das Rohr vom Auslass des Zylinderkopfs, der für die Kühlmittelzufuhr zum Heizgerät verantwortlich ist, und schließen Sie es an das horizontale Rohr der installierten Elektropumpe an. Die Länge des Flüssigkeitszufuhrschlauchs ermöglicht dies.

3

Nehmen Sie zwei S-förmige Schläuche, die den Hahn und den Heizkörper des Ofens in das VAZ-2108-Heizungssystem verbinden. Stellen Sie einen dieser beiden Schläuche her und verbinden Sie ihn mit einem Ende mit dem vertikalen Rohr der installierten elektrischen Pumpe. Schließen Sie das andere Ende des Schlauchs anstelle des zuvor entfernten Standardschlauchs an den Kopf des Geräts an.

4

Nehmen Sie ein Relais mit normalerweise offenen Kontakten (z. B. ein Anlasserrelais VAZ-2105 oder VAZ-2108) zusammen mit seiner Montagehalterung. Kontakt Nr. 30 und Nr. 86 mit einem Jumper. Suchen Sie auf der Motorraum-Frontplatte das Umluftventil mit zwei geeigneten Schläuchen.

5

Trennen Sie 2 Drähte von diesem Ventil: einer ist weiß (blau) und der andere ist gelb mit einem blauen Streifen. Verbinden Sie das erste Kabel mit dem Relais und der Klemme №85. Verbinden Sie den zweiten Draht mit dem Draht der zuvor installierten elektrischen Pumpe. Füllen Sie den Motor mit Kühlmittel.

6

Alternativ können Sie eine zusätzliche Elektropumpe nicht an das Rezirkulationsventil anschließen, sondern direkt an den elektrischen Heizlüfter. Unabhängig von der gewählten Option sorgt dieses Schema für eine hohe Temperatur in der Kabine bei jeder Motordrehzahl. Die Motortemperatur ändert sich nicht. Die erhöhte Temperatur der aus den Deflektoren des Glases austretenden Luft wird aufrechterhalten.