Tipp 1: So schließen Sie ein Voltmeter in der WHA an - Automarken - 2019

Anonim

Um Schäden am Generator zu vermeiden, muss die Spannung im Bordnetz kontrolliert werden. Dafür eignet sich am besten ein Voltmeter, das korrekt angeschlossen bleibt. Beachten Sie, wie Sie dies am Beispiel des VAZ-2106 tun können.

Anweisung

1

Legen Sie fest, wo das neue Instrument in der Schalttafel installiert werden soll. Der beste Ort dafür ist der Installationsort mit regulären Stunden. Finden Sie also ein Voltmeter, z. B. ein normales Voltmeter aus einer UAZ oder ein VAZ-Volt aus neueren Modellen. Bereiten Sie einen etwa einen halben Meter langen Draht und eine weibliche Klemme vor.

2

Trennen Sie die Batterie, um Kurzschlüsse und Schäden an elektrischen Geräten zu vermeiden. Nehmen Sie zuerst die Uhr vorsichtig aus der Instrumententafel. Trennen Sie dazu die Verkabelung und entfernen Sie die Lampenfassung. Vergessen Sie nicht, den Dichtungsring zu entfernen, der später für die Installation eines Voltmeters nützlich sein kann.

3

Schließen Sie ein Voltmeter an den positiven Anschluss der Lampe an, der sich im Handschuhfach befindet. Diese Lampe wird nur bei eingeschalteter Zündung mit Strom versorgt, so dass das Voltmeter nicht im Leerlauf ist. Verwenden Sie auf keinen Fall ein "Plus" von der Uhr, da dort Gleichstrom fließt. In dieser Situation kann das Gerät die Batterie auch dann entladen, wenn es bei abgestelltem Motor längere Zeit geparkt ist.

4

Ziehen Sie den Draht durch ein vorgefertigtes Loch von der Uhr zur Wand des Handschuhfachs. Ziehen Sie das Stromkabel von der Lampe ab und verbinden Sie es mit einem Draht der gewünschten Länge, an dessen hinterem Ende die "weibliche" Klemme befestigt ist. Entfernen Sie danach die Halterung vom Voltmeter a und versuchen Sie, sie in das Loch einzubauen. Wenn es lose ist, wickeln Sie es mehrmals mit Klebeband an der Basis um und legen Sie den Dichtungsring auf.

5

Verbinden Sie das schwarze Kabel von der Uhr mit dem negativen Anschluss des Voltmeters a und mit dem "Plus" - dem Kabel mit dem Terminaltyp "Mutter". Isolieren Sie den verbleibenden roten Draht von der Uhr mit Isolierband. Stecken Sie ein Voltmeter in das Loch und befestigen Sie es. Schalten Sie die Zündung ein und sehen Sie sich das Gerät an - es sollte die Bordspannung anzeigen. Beachten Sie beim Verringern der Spannung beim nächsten Einschalten des Motors, dass dies eine geringe Batterieladung anzeigt.

  • Voltmeter-Anschluss
  • Überholen Sie die VAZ 2103, 2106 selber

Tipp 2: So schließen Sie den Generator im VAZ 2106 an

Wenn während des Betriebs des Fahrzeugs VAZ 2106 an seiner Instrumententafel die Batterieladeanzeige ständig leuchtet, muss eine Primärprüfung des Fahrzeuggenerators durchgeführt werden. Wird bei einer solchen Überprüfung eine generelle Fehlfunktion des Generators festgestellt, muss diese entfernt werden, um eine genauere Überprüfung und nachfolgende Reparatur durchführen zu können. Aus diesem Grund muss der Besitzer des Fahrzeugs VAZ 2106 in der Lage sein, den Generator abzunehmen und korrekt anzuschließen.

Du wirst brauchen

  • - Generator;
  • - Bolzen;
  • - Schlüssel
  • - Schrauben;
  • - Waschmaschinen
  • - Voltmeter

Anweisung

1

Die Installation des Kraftfahrzeuggenerators sowie dessen Entfernung wird in einem Aufzug oder in einer Sichtgrube durchgeführt. Platzieren Sie den neuen Generator an seinem vorgesehenen Platz (in der Nähe des Motors) und befestigen Sie ihn mit einer Schraube und einer Unterlegscheibe. Dann die untere Befestigungsmutter des Generators aufsetzen.

2

Legen Sie zwei Drähte von Klemme "30" an: Draht 1, der vom Stecker des zentralen Anschlusses der Statorwicklung kommt, und Draht 2, der den Anschluss des Bürstenhalters "67" verlässt. Seien Sie vorsichtig und verwechseln Sie diese Drähte nicht! Eine Besonderheit von Draht 1 und Ausgang "67" - das Fehlen von Isolierpads.

3

Bringen Sie die Kabelmontagemutter an der Klemme für die Lichtmaschine des Fahrzeuggenerators an und setzen Sie die Gummischutzkappe auf die Klemme 30. Danach befestigen Sie die Mutter, mit der der Generator an der Spannstange befestigt ist.

4

Legen Sie den Generatorriemen zuerst auf die Kurbelwelle, dann auf die Generatorriemenscheibe und erst dann auf die Pumpenriemenscheibe. Ziehen Sie dann die Generator- Befestigungsklammer an der im Motorraum befindlichen Spannstange fest.

5

Montieren Sie den Schmutzfänger und befestigen Sie ihn durch Anziehen der 12 Schrauben. Das ist alles: Der Generator ist an seinem richtigen Platz installiert.

6

Überprüfen Sie den Generator nach der Installation. Obwohl es drei Möglichkeiten gibt, die Leistung des Generators (am Auto, mit einem Oszilloskop sowie am Standfuß) zu überprüfen, wird davon ausgegangen, dass der zu Hause akzeptabelste Generator den Generator am Fahrzeug überprüft.

7

Den Motor anlassen, bei 2500-3000 U / min und vollständiger Ladung der Batterie die Spannung an den Batterieklemmen messen. Wenn das Ergebnis größer oder kleiner als der normale Wert (14 Volt) ist, liegt das Problem höchstwahrscheinlich im Spannungsrelais. Wenn die Spannungsanzeige nach dem Austausch des Relais von der Norm abweicht, muss der im Fahrzeug installierte Generator repariert werden.

beachten Sie

Überprüfen Sie nicht die Leistung des Generators, indem Sie ihn von der Batterie trennen! Dies kann zu einem Spannungsstoß führen, weshalb eine Gleichrichtereinheit im Generator brennt.

Guter Rat

Der Minuspol kann nur dann von der Batterie geworfen werden, wenn die Scheinwerfer für Fernlicht eingeschaltet sind: Dies verhindert einen plötzlichen Spannungsstoß.

  • Generator ersetzen VAZ 2106-2103
  • Den Generator Vaz 2106 entfernen

Tipp 3: So bewegen Sie den Motor VAZ 2106

Wenn in den Gesprächen zwischen den Fahrern die Worte "Motor bewegen", "Motorüberholung" stehen, bedeutet dies, dass der Motor bereits überlebt hat. In der Regel werden bei der Reparatur dieser Fahrzeugbaugruppe die meisten Teile eines alten Motors weggeworfen und durch neue ersetzt.

Du wirst brauchen

  • - Ersatzteile
  • - Werkzeuge.

Anweisung

1

Den Motor ausbauen. Lösen Sie dann die Schraube, um den montierten Rahmen zu fixieren und den Motor zu entfernen. Danach die Klemme entspannen und den Kraftstoffpumpenschlauch abziehen.

2

Entfernen Sie die Muttern, mit denen die Kraftstoffpumpe befestigt ist, und entfernen Sie dann die Pumpe, den Abstandshalter (der unter der Pumpe eingebaut ist) und die Dichtung (zwischen BC und Abstandshalter). Entfernen Sie dann die Drähte an den Zündkerzen und lösen Sie die Mutter, die die Zündung verteilt.

3

Entfernen Sie die CRH-Disc. Trennen Sie den Schlauch vom Vakuumregler und entfernen Sie den Zündverteiler. Nehmen Sie dann den Generator ab und entfernen Sie den Riemen von den Riemenscheiben. Entfernen Sie dann den Vergaserschlauch und den Schlauch, der dem Vakuumregler Unterdruck zuführt, sowie den Schlauch des Kurbelgehäuseentlüftungssystems.

4

Lösen Sie vorsichtig den Ölfilter, entfernen Sie den Entlüfterdeckel, entfernen Sie dann den Drucksensor und dann die Kurbelwellenriemenscheibe. Wenn eine Dichtung auf dem BC verbleibt, entfernen Sie sie. Dann die Blütenblätter der Sicherungsscheiben begradigen.

5

Die Zylinderkopf-Befestigungsschrauben entfernen und das Schwungrad entfernen. Danach die Ölwannendichtung und die Pumpe selbst entfernen. Entfernen Sie dann das Antriebszahnrad und den Ölabscheider mit einem Ablassrohr.

6

Entfernen Sie die Kolben und Pleuel, entfernen Sie dann den Lagerdeckel der Kurbelwelle und die Kurbelwelle. Entfernen Sie die Laufbuchsen und den oberen Kompressionsring von allen Verbindungsstangen. Dann die restlichen Ringe entfernen und den Kolbenbolzen herausziehen.

7

Um den Kolbenbolzen zu lösen, bewaffnen Sie sich mit einem Hammer. Dies sollte jedoch sorgfältig durchgeführt werden, um das Teil nicht zu beschädigen. Um den Block zu bearbeiten, benötigen Sie eine Drehmaschine: Das Bohren kann mehrere Stunden dauern.

8

Um die neuen Finger in die Töpfe zu drücken, erwärmen Sie die Pleuelstangen im Öl. Dann die Ringe darauf legen. Montieren Sie den Motor in umgekehrter Reihenfolge, nachdem Sie alle defekten Teile ausgetauscht haben.

beachten Sie

Wenn Sie über den Motor gehen, müssen Sie die Einsätze austauschen, auch wenn sie wie neue aussehen und es scheint, dass es noch zu früh ist, die Dichtungen auszutauschen.

Guter Rat

Die Pleuelstange wird gleichzeitig mit der Pleuelkappe bearbeitet.

  • Motorreparatur VAZ 2106