So wechseln Sie den Kraftstofffilter - Beliebt - 2019

Anonim

Wenn Ihr Fahrzeug während einer festgelegten Höchstgeschwindigkeit zu "zucken" begann, wechseln Sie unabhängig vom Tachometer den Kraftstofffilter. Der Grund für den instabilen Betrieb des Motors liegt darin.
In der Regel muss gemäß den Anforderungen an die Wartung von VAZ-Fahrzeugen mit Einspritzmotor der Kraftstofffilter seines Stromversorgungssystems in Abständen von dreißigtausend Kilometern gewechselt werden. Diese Aussage ist jedoch sehr bedingt. Die Sauberkeit des Benzins selbst, die von der Verantwortung der Besitzer von Tankstellen abhängt, beeinflusst die Leistung des Kraftstoffs für die Filterreinigung der Motoren stark.

Du wirst brauchen

  • - 10 mm Schlüssel
  • - 13 mm Schlüssel
  • - Kopf 10 mm
  • - Ratschenknopf

Anweisung

1

Bevor Sie den Kraftstofffilter demontieren, schalten Sie das Bordnetz ab, indem Sie das Massekabel von der Batterie abziehen. Dann die Kraftstoffleitungen vorsichtig aus dem Filtergehäuse herausschrauben. Denken Sie daran, dass der Kraftstoff in Einspritzfahrzeugen im Stromversorgungssystem unter konstantem Druck steht.

2

Schrauben Sie die Halterung der Kraftstofffilterhalterung an der Karosserie ab und entfernen Sie das verstopfte Filterelement.

3

Ungeachtet des Zustands der alten Abdichtung ersetzen Gummimanschetten der Kraftstoffleitungen diese auch ohne zu zögern. Das Sprichwort "Geizhals zahlt doppelt" könnte in diesem Fall nicht relevanter sein.
Beachten Sie beim Einbau eines neuen Kraftstofffilters im Antriebssystem des VAZ den Pfeil auf dem Filtergehäuse, der die Richtung des Gasflusses anzeigt. Dementsprechend ist es im Stromnetz installiert.

Guter Rat

Beachten Sie beim Austausch des Kraftstofffilters alle Brandschutzmaßnahmen. Halten Sie zu diesem Zeitpunkt einen Feuerlöscher bereit.