2019 Genesis G70 Luxuslimousine hat die BMW 3er Reihe im Visier - Autos - 2018

Anonim

Die Luxusmarke Genesis von Hyundai hat sich mit den Limousinen G80 und G90 etabliert. Jetzt beginnt die eigentliche Herausforderung. Mit einer kleineren Limousine nimmt Genesis Fahrer wie BMW 3er, Audi A4 und Mercedes-Benz C-Klasse auf.

Das Genesis G70 von 2019 wurde Ende letzten Jahres auf seinem Heimatmarkt Südkorea eingeführt, aber sein erster Auftritt auf dieser Seite des Pazifiks ist die New York Auto Show 2018. Wie bei den deutschen Luxusmarken, die Genesis ansprechen will, nimmt das G70 Elemente von seinen größeren Geschwistern und wendet sie auf ein kompakteres Paket an. Aber wird das ausreichen, um diesen koreanischen Emporkömmling in einem bereits überfüllten Segment hervorzuheben?

Während es eine familiäre Ähnlichkeit mit dem G80 und G90 hat, ist das G70 ein wenig stilvoller als die konservativ aussehenden Limousinen. Genesis 'massiver Audi-ähnlicher Kühlergrill ist vorhanden, aber die gesamte Frontverkleidung ist aggressiv gefaltet und zerknittert, fast so, als ob das Auto sein Gesicht schielt und runzelte, um einschüchternd zu wirken. Der G70 verfügt über sportlich ansprechende, langgezogene, kurze Heckdeck-Proportionen, während hinten große Auspuffauslässe und gewellter Kofferraumdeckel Sportlichkeit vermitteln.

US-G70-Käufer erhalten eine Auswahl von zwei Benzinmotoren. Ein 2, 0-Liter-Turbo-Benzin-Vierzylinder produziert 252 PS und 260 Pfund-Fuß Drehmoment, während ein verfügbarer 3, 3-Liter-Doppelturbo-V6 365 PS und 376 Pfund-ft produziert. Der V6 G70 ist der schnellere der beiden, macht in Genesis nach 4, 5 Sekunden Tempo in 4, 5 Sekunden. Dieser Motor wird mit dem G90 und G80 Sport sowie dem Kia Stinger geteilt, der auch auf der gleichen Basisplattform wie der G70 fährt. Wie in diesen Autos wird der G70 Standard-Hinterradantrieb oder optionaler Allradantrieb.

Um zu zeigen, dass es seine Zielgruppe gut kennt, wird Genesis auf dem G70 eine manuelle Sechsgang-Übertragung anbieten. Wenn man bedenkt, dass viele andere leistungsorientierte Autos zur Automatik wechseln, ist das ein großer Coup für Fahrbegeisterte. Zugegeben, das Handbuch ist nur in Basis 2.0-Liter-Modellen mit Heckantrieb erhältlich. Wenn Sie den V6 oder Allradantrieb möchten, müssen Sie sich für eine Achtgangautomatik entscheiden.

Auf der Innenseite des G70 befindet sich ein sauber aussehendes Armaturenbrett, das nur von einem Infotainment-Bildschirm getrübt wird, der scheinbar nachträglich angebracht wurde. Das System, an das der 8, 0-Zoll-Bildschirm angeschlossen ist, unterstützt zumindest Apple CarPlay und Android Auto sowie die Amazon Alexa-Konnektivität. Darüber hinaus bietet der G70 eine Vielzahl von Fahrerassistenzfunktionen wie die adaptive Geschwindigkeitsregelung, die Totwinkelüberwachung und die Kollisionswarnung mit autonomer Notbremsung.

Der Genesis G70 von 2019 kommt in diesem Sommer auf den Markt. Die Preisgestaltung wird näher am Starttermin bekannt gegeben.

Update: US-Spezifikationen und Live-Fotos hinzugefügt