2012 Mustang Boss 302 Bilder - Autos - 2019

Anonim

Nach 42 Jahren hat Ford angekündigt, dass es wieder einen Mustang Boss in sein Programm aufnehmen wird. Der 2012 Ford Mustang Boss 302 hofft, in die Fußstapfen des klassischen Mustang Boss 302 von 1969 zu treten, der das Äußere des neuen Modells inspirierte. Styling-Unterschiede zwischen den beiden sind subtil, aber auffällig, mit einem Schwerpunkt darauf, dem neuen Fahrzeug ein zeitgenössischeres Aussehen zu geben, das immer noch den Boss von 1969 erwähnt. Der Renn-inspirierte 2012-Boss wird von einem umgerüsteten 5, 0-Liter-V8-Motor angetrieben, der 440 PS und 380 lb.-ft Drehmoment auspumpt.

Ford enthüllt auch, dass es eine begrenzte Anzahl von Boss 302 Laguna Seca-Modellen veröffentlicht, die auf Rennfahrer gerichtet sind. Sie bieten eine erhöhte Karosseriesteifigkeit, eine festere Fahrwerksabstimmung und ein Aerodynamikpaket aus dem Ford Racing Boss 302R.

Hier sind weitere Details von Ford:

  • Der Chef kehrt zurück! Limited-Produktion 2012 Mustang Boss 302 ist der schnellste und am besten zu handhabende Serien-Mustang, der jemals von Ford angeboten wurde, basierend auf der Weltklasse-Basis des 2011er Mustang GT
  • Chef verbessert in fast jedem Fahrzeugsystem; Motorleistung, Bremsen, Fahrwerk, Interieur und Exterieur allesamt zur Optimierung von Gewicht, Aerodynamik und Spurleistung
  • Die volle Teamarbeit des Mustang führt zu einem umfassenden Reengineering, das nur durch die Fabrik verfügbar ist; new Boss ist kein Paket, das aus einem Katalog oder durch Tuning- oder Aftermarket-Teile erworben werden kann
  • Das limitierte Serienmodell Boss 302 Laguna Seca erweitert die Ambitionen des Boss-Rennsports, indem es die Rücksitzbank streicht und rennfertige Fahrwerks- und Aerodynamikbehandlungen hinzufügt